Wichtiger Hinweis zu Aktien der
Wirecard AG (WKN: DE0007472060)

Allgemeinverfügung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Am 18.02.2019 hat die BaFin eine Allgemeinverfügung mit einem Verbot der Begründung und der Vergrößerung von Netto-Leerverkaufspositionen in Aktien der Wirecard AG erlassen.

Damit gilt seit dem 18.02.2019 ein grundsätzliches Leerverkaufsverbot in Aktien der Wirecard AG. Erfasst sind Leerverkaufspositionen in der Aktie selbst sowie in allen Finanzinstrumenten, deren Wertentwicklung von der Wertentwicklung der jeweiligen Aktie abhängig ist. Damit sind u.a. Optionen, Futures, Contract for Difference (CFDs), Exchange Traded Funds (ETFs), Swaps, Zertifikate auf Aktien und Global Depository Receipts (DGR) in die Berechnung der NETTO-Leerverkaufsposition in Aktien einzubeziehen.

Weitere Informationen finden Sie unter BaFin Veröffentlichung und BaFin FAQs.

BROKERPORT-PARTNER
 

Partner Collage Startseite 20140116v3

FinTech Group Bank AG - 60327 Frankfurt am Main - BIC: BIWBDE33XXX BLZ: 10130800